Anorexia nervosa

Tyrosin lindert bei Anorexia nervosa gering Depressivität und Reaktionszeiten bei Gedächtnisaufgaben in einer randomisierten Crossover-Studie.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29735813/

Eine akute Tryptophan-Depletion bei Patientinnen mit Anorexia nervosa führt zu einer Abnahme der Angst. Die Autoren bringen vor, dass die Nahrungsrestriktion einen Mechanismus zur Angstreduktion darstellt.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12655621/

index