Cortisol

(738) Eine Supplementation mit Betain (2x 1,25g/Tag) über zehn Tage führt zur Erhöhung von Wachstumshormon, IGF-1 und Senkung von Cortisol, ohne Einfluss auf Insulin und wirkt somit anabol auf den Muskel. (Studie an 12 sportlichen Männern, placebokontrolliert)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22976217/

(739) Betain (2,5g/Tag über 14 Tage) verbessert die sportliche Leistungsfähigkeit (Wiederholungen von Beinpresse, Bankdrücken), niedrigerem Cortisol und Laktat nach dem Sport sowie höherem Testosteron. (doppelblinde Crossover-Studie, n=10, nur Männer)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/35599921/

(740) Betain (2g/Tag über 14 Wochen) führt bei jungen männlichen Fußballern zu einer Zunahme des Testosterons und des Verhältnisses von Testosteron zu Cortisol sowie von IGF-1 und Wachstumshormon. (n=29, RCT)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33663545/

index